Olja Koslova ist eine bildende Künstlerin aus St.Petersburg (Russland). Sie beschäftigt sich seit 2005 mit Video und Text-Bild Kollagen. 2013 absolvierte sie ihr Studium der Freien Künste an der Kunsthochschule Weissensee in Berlin. Sie lebt und arbeitet in Berlin.

Sie hat in mehreren Gruppenausstellungen in Deutschland und Frankreich teilgenommen. Einige von denen hat sie selbst gemeinsam mit ihrer Künstlergruppe "Ort" kuratiert. Ihre letzte Gruppenausstellungen waren: "Kurz vor der Bewegung", Galerie La Traverse, Marseille/FR2013; "Through the looking glass", Bar Babette, Berlin, 2012; "Zwischen den Orten", Galerie La Traverse, Marseille/FR, 2011.

Für das Jahr 2015 ist ihre zweite Soloausstellung in der Galerie La Traverse geplant. In dieser Ausstellung wird zum ersten Mal ihr letzter Film "Свет" (Licht) gezeigt.

















































Olja Koslova ☀️